Rassel-Instrument

Sogar aus einem Luftballon kannst du ganz schnell ein Musikinstrument machen.

Du brauchst: einen Luftballon, Maiskörner, oder Reis oder Bohnenkerne oder Linsen

Stecke die Körner in den Luftballon. Blase ihn schön dick auf, aber nicht zu prall, damit er nicht platzt. Verknote den Luftballonhals. Wenn du diesen fest zwischen Daumen und Zeigefinger hältst und den Ballon auf und ab schnellen lässt, hört er sich schon an wie eine Trommel. Kneifst du in den Ballon und lässt wieder los, erzeugst du einen Knall. Reibst du ihn ganz fest, gibt er Quietschgeräusche von sich. Ein Musikinstrument ganz besonderer Art!