Chinesisch für Kinder

Den meisten Chinesen fällt es sehr schwer, den Buchstaben 'r' auszusprechen, denn er kommt in ihrer Sprache gar nicht vor, und so haben sie diesen Buchstaben schon als kleine Kinder nicht gelernt.

Wenn nun die Chinesen in einer anderen Sprache sprechen, ersetzen sie den Buchstaben 'r' durch ein 'l'. Daraus kann man ein witziges Spiel machen: Ihl splecht dann alle Wöltel ohne “r“. Ist das schwel?