Alien-Maske

Du brauchst: Luftballon, Kleister, Schüssel, Schneebesen, Zeitungspapier, weißes Papier, schwarze Deckfarbe, Wasserpott, Pinsel, Schere, Hutgummi, Unterlage

Miep, Miep – von welchem Planeten kommst du??

Rühre den Kleister nach Anweisung auf der Packung an. Reiße Zeitungspapier und weißes Papier in Stücke. Umkleistere den aufgepusteten Ballon zuerst in 3 Schichten mit Zeitungspapier, danach mit drei Schichten weißem Papier. Jetzt muss der Kleisterballon 2 Tage lang trocken. Übriggebliebener Kleister lässt sich bis zum nächsten Gebrauch gut in Gläsern mit Drehverschluss aufbewahren.

Halbiere den Kleisterballon der Länge nach, entferne den Luftballon und male mit schwarzer Deckfarbe die Augen auf. Schneide vorsichtig kleine Löcher zum Durchschauen in die Augenfläche und zwei kleine Löcher zum Befestigen des Hutgummis in die Seiten der Maske. Fertig!