Ball auf Wanderschaft

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 5 - 10
  • Spielcharakter: konzentriert

Ruhiges Geschicklichkeitsspiel mit verschiedenen Bällen


Geschicklichkeitsspiel

Spielbeschreibung

Die Spieler stellen sich in einer Reihe nebeneinander auf, strecken die Arme nach vorne und halten die Hände aneinander. Die Handflächen zeigen dabei nach oben. Der Spielleiter steht an einem Ende der Reihe und legt dem ersten Spieler einen Tischtennisball in eine Hand. Seine Aufgabe ist es, den Ball an den Nebenmann weiterzugeben. Dabei darf er aber nur die Hände drehen, so dass der Ball weiterkullert. Am anderen Ende der Reihe angekommen, muss der Ball nun wieder auf die gleiche Weise zurück. Dann folgt der nächste Ball, z.B. ein Tennisball. Er macht auf dieselbe Art die Runde. Alle Spieler, denen der Ball beim Weitergeben herunterfällt, scheiden nach und nach aus. Es wird so lange gespielt, bis nur noch zwei Spieler übrig bleiben.