Barfußpfad

Die Mitspieler gehen kreuz und quer, am besten barfuss. Der Spielleiter erzählt eine Geschichte, in der viele Bodenbeschaffenheiten vorkommen.

Die Barfussläufer müssen sich natürlich entsprechend verhalten, wenn es in der Geschichte um Pfützen, Tiefschnee, weiches Moos, spitze Steine, Tannennadeln, knietiefes Wasser oder stinkenden Morast geht.