Beschimpfung auf Kommando

Das macht Spaß, einmal so richtig aus sich heraus schimpfen zu dürfen. Aber Achtung! Wer schimpfen kann, muss auch beschimpft werden können.

Bildet 2 Gruppen. Jede Gruppe denkt sich 5 Minuten lang Beleidigungen aus. Ihr könnt vorher ein Konflikt-Thema festlegen. Stellt euch gegenüber. Die eine Gruppe darf nun aus vollem Hals die andere Gruppe beschimpfen. Beleidigt aber niemanden persönlich. Nach 1 Minute ist die andere Gruppe mit schimpfen dran. Die Beschimpften müssen alles über sich ergehen lassen, ohne zu antworten. Danach schimpfen beide Gruppen für eine Minute gleichzeitig los. Am Ende umarmen sich alle gegenseitig. Ist das nicht super erleichternd?