Blind erkennen

  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Tempo: ruhig
  • Alter: 7-10
  • Vorbereitung: keine
  • Dauer: 5 - 10
  • Spielcharakter: konzentriert
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Gruppenspiel zum Thema Menschen erkennen


Beobachtungsspiel

Spielbeschreibung

Eine größere Gruppe teilt sich in zwei gleich große Gruppen auf. Die Spieler in jeder Gruppe reihen sich so auf, dass jeder Spieler einen Spielpartner als Gegenüber hat. Die Partner sehen sich genau an. Dann verbindet der Spielleiter den Spielern einer Gruppe die Augen. Währenddessen stellen sich die Spieler der anderen Gruppe um. Der Spielleiter gibt an, an welchen Körperteilen bzw. Kleidungsstücken, z.B. Hände und Arme bzw. Hose, die Spieler mit den verbundenen Augen ihre Partner erkennen sollen. Nach einer Runde werden die Rollen getauscht. Wichtig ist, dass die Spielpartner, die erkannt werden sollen, nicht sprechen und auch nicht zu kichern anfangen.