Der Weg des Blinden

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Spielcharakter: konzentriert

Spannendes Orientierungsspiel im Haus


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt die Gruppe in Dreiergruppen auf. Die Spieler stellen nebeneinander auf, wobei der Spieler in der Mitte jeder Dreiergruppe eine Augenbinde anlegt. Die beiden anderen Spieler fassen den blinden Spieler an den Händen und führen ihn durch mehrere Räume und wieder an den Ausgangspunkt zurück. Dann wird ihm die Augenbinde abgenommen und er muss versuchen, den Weg, den er als Blinder gegangen ist, nachzugehen. Nach dieser Runde werden die Rollen getauscht und ein anderer Spieler der Dreiergruppe übernimmt die Rolle des Blinden.