Die Kartenhülle

Diese Hülle kannst du dir um den Hals hängen.

Nimm zwei durchsichtige Bögen aus Plastik und lege sie aufeinander. An drei Seiten klebst du die Bögen mit Tesafilm zusammen. In die vierte Seite steckst du die Landkarte. Pfiffig ist es, wenn du zwei Löcher in die Hülle bohrst. Dann kannst du eine Schnur durch die Löcher ziehen und die Kartenhülle um den Hals tragen. So kannst du ständig auf die Karte linsen. Und die wilde Rucksackwühlerei hat ein Ende!