Farbenhocker

  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 3-6
  • Spielcharakter: lustig
  • Dauer: 5 - 10
  • Tempo: sehr lebhaft
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Bewegungs- und Reaktionsspiel zum Thema Farben


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt die Gruppe in zwei gleich große Untergruppen ein. Anschließend verteilt er verschiedenfarbige Zettel mit doppelseitiger Klebe-Folie in verschiedenen Farben an eine Gruppe; sie sind die Farbenhocker. Jeder Farbenhocker bittet einen Mitspieler, ihm den Farbklebepunkt auf dem Rücken zu befestigen. Dann geht´s los. Im Hintergrund spielt Musik; alle Spieler gehen im Raum umher. Dann stoppt der Spielleiter die Musik und ruft nacheinander die Farben auf. Das ist das Signal für die Farbhocker-Spieler in die Hocke zu gehen; ein Spieler der anderen Gruppe setzt sich auf den Farbhocker, der in seiner Nähe ist. In der nächsten Runde nennt der Spielleiter nicht mehr alle Farben, sondern lässt eine Farbe weg. Jetzt müssen sich umso mehr Spieler - Farbhocker- und andere Spieler - auf die wenigen übrig gebliebenen Farbhocker verteilen.