Favoriten und No-Gos

  • Alter: 11 bis 14
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Dauer: 10 bis 20
  • Spielcharakter: konzentriert
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Gruppenspiel zur Selbst- und Fremdeinschätzung


Kennenlernspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt fünf Bilder zu bestimmten Motiven an jeden Teilnehmer aus; auf jedem Bild ist eine Zahl gut sichtbar angebracht. Mögliche Motive sind z.B. Landschaften, Kunstgegenstände, Möbel, Pflanzen, Tiere usw. Dann wird ein Teilnehmer ausgewählt. Seine Aufgabe ist es, die Bilder nach seinen persönlichen Vorlieben zu ordnen. Während er noch überlegt, notieren sich die anderen, welches Bild ihm oder ihr am besten bis hin zu gar nicht gefällt. Dann legt der Teilnehmer seine Bilder in eine Reihe - oben steht sein Favorit, unten das Bild, das ihm am wenigsten zusagt. Anschließend wird verglichen und diskutiert.