Funkstörung

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Vorbereitung: keine
  • Spielcharakter: lustig
  • Dauer: 5 - 10
  • Tempo: sehr lebhaft

Lebhaftes Kommunikationsspiel für Kleingruppen


Spiel für Kinderfest

Spielbeschreibung

Der Spielleiter bildet aus einer Gruppe von sechs bis acht Spielern Paare. Alle Spieler setzen sich in eine Reihe nebeneinander. Die Partner sitzen jeweils links- bzw. rechts außen in der Reihe. Die Partner des Paares, das mit dem Spiel beginnt, sitzt jeweils an den Enden der Reihe. Dann erhält einer der Partner erhält vom Spielleiter einen Zettel mit einer kurzen Botschaft, z.B. "Stehe auf und winke mir zu." Er muss versuchen, seinem Partner diese Botschaft zu funken, d.h. zuzurufen. Während er ruft, spielen die übrigen Funkstörung, d.h. sie schreien dazwischen. Sobald der Partner die Botschaft verstanden hat, führt er sie aus. Dann werden die Rollen getauscht. Ein neues Paar rückt nach und erhält eine neue Botschaft.