Große Steine, kleine Steine

  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 3-6
  • Dauer: 10 bis 20
  • Gruppe: 1 Spieler
  • Spielcharakter: konzentriert
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Wahrnehmungsspiel zum Thema Hören


Entspannungsspiel

Spielbeschreibung

Vorab sammelt jeder Teilnehmer mehrere unterschiedlich große Steine. Dann setzen sich alle an einen See oder ein großes Wasserbassin. in einem ersten Durchgang werden große und kleine Steine nacheinander in das Wasser geworfen. Dabei gilt es genau zuzuhören. Wie klingt ein großer Stein, wie ein kleiner, wenn er ins Wasser geworfen wird? Daraufhin schließen alle die Augen oder setzen sich mit dem Rücken zum Wasser. Der Spielleiter wirft einen Stein in das Wasser und die Teilnehmer müssen nach dem Geräusch beurteilen, ob ein großer oder ein kleiner Stein geworfen wurde. In der nächsten Runde dürfen die Teilnehmer nacheinander Steine werfen.