Guter Rat

Es gibt Menschen, die wollen gar keine Ratschläge von Anderen haben. Umgekehrt gibt es auch Leute, die immer zustimmen, wenn Andere etwas sagen. Doch die meisten Menschen haben  eigene Ideen, sind aber trotzdem offen für gute Ratschläge und Anregungen.

Lies die Fragen, wähle eine Antwort und schreibe den zugehörigen Buchstaben auf.

 

Du glaubst, am Dienstag hast du um zehn Uhr eine Verabredung mit deinem Freund. Eine Freundin sagt aber, dass du dich um eine Stunde vertan hast. Was tust du?

a) Du rufst deinen Freund an und fragst nach.
b) Du glaubst deiner Freundin.
c) Du gehst einfach zu der Verabredung und verlässt dich darauf, dass du recht hast.

 

Benutzt du Schimpfworte?

a) Manchmal.
b) Oft.
c) Nie.

 

Eine Abstimmung mit Handzeichen wird gemacht. Du bist der Einzige, der nicht die Hand hebt. Was machst du jetzt?

a) Nie wieder abstimmen.
b) Die Hand doch schnell heben, obwohl du eigentlich gar nicht willst.
c) Du bleibst bei deiner Meinung, und lässt die Hand unten.

 

Du glaubst ein Wort richtig buchstabieren zu können. Drei Freunde sagen aber etwas anderes. Was tust du?

a) Du schaust im Wörterbuch nach.
b) Du glaubst deinen Freunden.
c) Du bleibst bei deiner Meinung.

 

Deine Butterbrot-Dose findest du toll, weil sie einen lustigen Neandertaler-Aufkleber hat. Die Anderen haben ihre Brote immer in Papiertüten, weil sie dann angeblich besser schmecken. Was machst du?

a) Du nimmst überhaupt keine Brote mehr mit.
b) Du packst deine Brote jetzt auch in Papiertüten.
c) Du bleibst bei deiner Butterbrot-Dose.

 

Ergebnis
3 oder mehr a's: Du lässt dir schon mal was sagen und nimmst auch einen guten Ratschlag an.
3 oder mehr b's: Du hörst sehr stark auf das, was Andere sagen.
3 oder mehr c's: Du bist ganz schön eigensinnig.

Und was kommt bei deinen Freunden heraus? Probier es einfach aus.