Her mit den Klamotten!

"Her mit den Klamotten!" ist ein Staffellauf, der im Wasser ausgetragen wird und an besonders heißen Tagen für viel Erfrischung sorgt. Anstelle eines Stabs nehmt ihr ein T-Shirt, Flossen, eine Badekappe usw.

Der Clou dabei ist, dass von Spieler zu Spieler immer mehr Gegenstände zusammenkommen, die nicht nur weitergegeben, sondern zuerst aus- und dann vom nächsten Spieler angezogen werden müssen. Ihr könnt das Spiel mit zwei Mannschaften oder in einfachen Runden spielen. Hier die Regeln für das Mannschaftsspiel: Stellt euch hintereinander auf, neben eure Reihe kommen als Stapel die Utensilien, die ihr für euer Staffelschwimmen braucht. Nach dem Startsignal springt der erste Schwimmer jeder Mannschaft ins Wasser und schwimmt bis zum gegenüberliegenden Beckenrand, den er kurz antippt. Jetzt geht's zurück zur Mannschaft - hier wartet bereits der nächste Schwimmer. Sobald der erste Schwimmer sein "Mitbringsel" abgelegt hat, nimmt es der zweite Schwimmer an sich und zieht eine weitere "Schwimmhilfe" über. Sofort springt er ins Becken und schwimmt die vereinbarte Strecke. Dann ist der dritte Schwimmer dran usw. Das Spiel ist aus, wenn eine der beiden Mannschaften wieder alle Schwimmer an Land hat. Gewonnen!