Ich bin ein Künstler und heiße...

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Tempo: ruhig
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Vorbereitung: keine
  • Spielcharakter: lustig

Sprachspiel zum Thema Hobbys und besondere Fähigkeiten


Erzählspiel

Spielbeschreibung

Jeder Teilnehmer überlegt sich, was er besonders gut kann. Dabei ist alles erlaubt - vom Hüpfen oder Stehen auf einem Bein über Basteln oder Schnitzen bis hin zu Fußball oder anderen Sportarten. Dazu überlegt sich jeder einen Künstlernamen, z.B. Karin-Känguruh für jemanden, der besonders gut springt oder Isabella Bastelmaus für eine Bastel-Freundin. Hinterher stellt jeder seine "Kunst" und seinen Künstlernamen vor. Wer will, kann dabei zugleich eine Kostprobe seines Könnens liefern.