In den Brunnen gefallen

"Hilfe, ich bin in den Brunnen gefallen! Der, der am allerbesten wütend sein kann, darf mich herausholen."

Setzt euch in einen Kreis. Ein Kind steht in der Mitte. Es lässt sich plötzlich fallen und ruft: "Ich bin in den Brunnen gefallen." Ihr antwortet: "Wer soll dich retten?"
Das Kind im Brunnen stellt eine Bedingung, z.B. "der, der am besten trösten kann" oder "der, der am lustigsten sein kann". Versucht nun, so gut ihr könnt, diese Aufgabe zu erfüllen.
Stellt Gefühlsregungen pantomimisch dar. Das Kind aus dem Brunnen wählt den Sieger. Dieser zieht das Kind heraus und fällt in der nächsten Runde in den Brunnen. Achtet darauf, dass alle Kinder einmal drankommen. Und wer kann was am besten?