Känguru mit Kind

  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 3-6
  • Vorbereitung: keine
  • Spielcharakter: lustig
  • Dauer: 5 - 10
  • Tempo: sehr lebhaft
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Witziges Partner-Bewegungsspiel


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Die Gruppe verteilt sich im Raum. Vor dem Spiel werden die Känguru-Haltung und das Hüpfen geübt. Der Spielleiter macht vor, wie es geht: Die Arme eng am Körper anwinkeln, die Hände in Pfötchen-Haltung. Beine auseinander und in die Hocke gehen, dann mit beiden Beinen nach vorne hüpfen. Anschließend teilt sich die Gruppe in Paare auf; dabei ist ein Partner etwas größer als der andere. Der kleinere Partner - das Känguru-Kind - stellt sich vor den größeren Partner. Auf Kommando des Spielleiters gilt es, gemeinsam loszuhüpfen.