Kreisbahn-Rennen

  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Vorbereitung: gering
  • Spielcharakter: spannend
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 5 - 10
  • Tempo: sehr lebhaft
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Lauf- und Fangspiel auf einem Parcours


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Vorab klebt der Spielleiter zwei Kreise mit einem Umfang von etwa 15 Metern Länge auf den Boden. Die beiden Kreise sind so angeordnet, dass sie sich überschneiden. Einer der Spieler ist der Fänger; er trägt ein Kennzeichen, so dass er in der Gruppe auffällt, z.B. zieht er ein rotes T-Shirt über oder setzt sich eine Kappe auf. Alle Spieler - auch der Fänger - verteilen sich auf den Kreisen. Auf Kommando des Spielleiters versucht der Fänger, Mitspieler abzuschlagen. Doch Achtung: Die Spieler dürfen nur auf den Kreisen laufen; sie dürfen sich gegenseitig nicht überholen, sondern nur vor- und zurück laufen und dabei von einem Kreis zum anderen wechseln. Wenn der Fänger einen Mitspieler abgeschlagen hat, wird dieser Spieler der neue Fänger.