Mensch als Maschine

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Dauer: über 20
  • Tempo: ruhig
  • Alter: 7-10
  • Vorbereitung: keine
  • Spielcharakter: lustig

Fantasievolles Rollenspiel für Paare


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt die Gruppe in Paare ein. Die Teilnehmer stehen sich paarweise gegenüber. Ein Partner übernimmt die Rolle einer Maschine und führt maschinenähnliche Bewegungen und Geräusche vor. Der Partner baut die Maschine um, d.h. er koordiniert die Bewegungen und Geräusche neu und denkt sich eine ungewöhnliche Funktion für die Maschine aus. Wenn jeder Erfinder seine Maschine konstruiert hat, werden die Maschinen nacheinander der Gruppe vorgeführt und es wird über die Maschinen diskutiert.