Mumien und Archäologen

  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Spielcharakter: konzentriert
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Körper-Wahrnehmungsspiel für Kleingruppen.


Entspannungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt die Gruppe in Kleingruppen mit je drei Teilnehmern ein. Jede Kleingruppe erhält ein Badetuch oder eine Decke. Das Badetuch bzw. die Decke wird auf den Boden gelegt. Ein Teilnehmer je Gruppe spielt Mumie: Er legt sich an den Rand des Badetuchs bzw. der Decke, rollt sich darin ein und schließt für eine Weile die Augen. Dann kommen die Archäologen, d.h. die anderen beiden Spieler. Ihre Aufgabe ist es, die Mumie vorsichtig von den Tüchern zu befreien. Sobald die Mumie ausgewickelt ist, werden die Rollen getauscht.