Murmel im Glas

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 3-6
  • Gruppe: 10 - 20 Spieler
  • Dauer: 5 - 10
  • Spielcharakter: konzentriert

Spannendes Wurf- und Fangspiel


Beobachtungsspiel

Spielbeschreibung

Die Teilnehmer setzen sich im Kreis. Dann gibt der Spielleiter zwei Murmeln in ein Glas und reicht das Glas an einen Teilnehmer in der Gruppe. Der wiederum muss es an seinen Nachbarn weiterreichen. Wichtig: Das Glas wird so weitergereicht, dass die Murmeln am Glasboden liegen. Die Murmeln dürfen nicht an an das Glas anstoßen - sie müssen lautlos weitergereicht werden. Bewegen sich die Murmeln, dann scheidet der Spieler aus. Das Spiel geht so lange, bis nur noch ein Teilnehmer übrig bleibt.