Schaukel-Zielspringen

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Tempo: lebhaft
  • Gruppe: 1 Spieler
  • Spielcharakter: konzentriert

Spannendes Bewegungsspiel mit einer Schaukel


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Jeder Teilnehmer bekommt ein Seil und legt es, zu einem Kreis geformt, etwa zwei bis drei Meter vor eine Schaukel. Dann wird geschaukelt. Sobald ein Spieler glaubt, dass er von der Schaukel aus in einen der Kreise hineinspringen kann, springt er ab. Der Sprung ist gültig, wenn der Spieler es schafft, mit beiden Beinen im Kreis zu landen. In diesem Fall darf der Schaukelspringer sein Seil mitnehmen. Dann schaukelt der nächste und springt... Je mehr Spieler gültige Sprünge geschafft haben, umso schwieriger wird es!