So sehe ich mich

  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Spielcharakter: konzentriert
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Mal- und Ratespiel zum Thema Selbst- und Fremdeinschätzung


Kennenlernspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter erstellt eine Zeichnung mit dem Umriss eines menschlichen Körpers. Für das Spiel erhält jeder Teilnehmer eine Kopie dieser Zeichnung sowie einige Stifte und einen Radiergummi. Aufgabe der Teilnehmer ist es, in die Kopie seine charakteristischen Eigenschaften einzuzeichnen. Wer z.B. von sich glaubt, er sei besonders stark, malt große Armmuskeln. Wer jedoch meint, er sei ein Träumer, der malt sich mit geschlossenen Augen. Wer glaubt, er sei ein fröhlicher Mensch, malt einen lachenden Mund usw. Am Ende notiert jeder seinen Namen auf der Rückseite. Die Zeichnungen werden eingesammelt und ausgestellt. Jeder in der Gruppe versucht nun herauszufinden, wer sich auf den Blättern dargestellt hat. Anschließend wird diskutiert.