Tannenbaum aus Karton

Wahrscheinlich gibt es bei dir zu Hause einen echten Weihnachtsbaum. Aber meine kleinen selbstgebastelten Tannenbäume haben selbst auf schmalen Fensterbänken Platz und lassen sich sogar in einem Briefumschlag verschicken.
Du brauchst: Tonpapier, Lineal, Bleistift und Schere

Aus dem Tonpapier schneidest du zwei gleiche Tannenbäume mit einem breiten Stamm aus. Mit einem Lineal machst du beim ersten Baum einen Strich von der oberen Spitze bis zur Mitte. Beim zweiten Baum geht der Strich von unten bis zur Mitte. Dann schneidest du an den Strichen entlang. Zuletzt steckst du die Teile ineinander. Solche Bäume kannst du übrigens auch aus dünnem Holz sägen und schön bemalen.