Tier-Erfinder

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Dauer: über 20
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Spielcharakter: konzentriert

Kreatives Zeichen- und Sprachspiel für Paare


Erzählspiel

Spielbeschreibung

Die Spieler bilden Paare. Ein Partner hat Bleistift und Papier vor sich liegen, der andere dreht ihm den Rücken zu und kann also nicht sehen, was sein Partner zu Papier bringt. Seine Aufgabe ist es nämlich, dem "Zeichner" zu sagen, was er zeichnen soll. Dabei geht es darum, dass er für einzelne Körperteile reale Tiere als Vorbilder nimmt. So kann er z.B. angeben, dass sein Tier Ohren wie ein Hase haben soll und eine Schnauze wie ein Schäferhund, dazu Beine wie eine Giraffe usw. Hinterher überlegen die beiden Tiererfinder gemeinsam, wie das Tier heißen könnte und wie sein Lebensraum aussieht. Anschließend werden die Rollen getauscht.