Tücher werfen und fangen

  • Vorbereitung: gering
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Spielcharakter: lustig
  • Dauer: 5 - 10
  • Tempo: sehr lebhaft
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Werfspiel mit Musik


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Die Teilnehmer verteilen sich paarweise im Raum; die Partner stehen etwa 3 Meter voneinander entfernt. Im Hintergrund spielt Musik. Jeder Teilnehmer erhält vom Spielleiter zwei bis drei Tücher. Aufgabe der Spieler ist es, die Tücher möglichst so zu werfen, dass sie sich immer in der Luft befinden. Wenn die Musik stoppt, wirft jeder Spieler seine Tücher möglichst hoch in die Luft, wobei jeder versuchen muss, die Tücher seines Partners zu fangen.