Überraschungs-Sack

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: sehr aufwendig
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 5 - 10
  • Spielcharakter: konzentriert

Spannendes Tast- und Fühlspiel


Lernspiel

Spielbeschreibung

Zur Vorbereitung gibt der Spielleiter in mehrere Schüsseln Gegenstände bzw. Substanzen, die sich ungewöhnlich oder überraschend anfühlen, z.B. Eiswürfel, Reis oder Bohnen, Wackelpudding, Gummiringe oder mehrere Radiergummis, Muscheln, Schrauben oder Muttern, Eierschalen usw. Jede Schüssel wird mit einem Tuch abgedeckt. Ein Spieler nach dem anderen versucht die Dinge zu ertasten und sagt dem Spielleiter jedes Mal leise, was seiner Meinung nach in der Schüssel ist. Eventuell hält der Spielleiter in einem Auswertungs-Zettel fest, wer wie oft richtig geraten hat.