Untergruppen bilden (1)

  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Spielcharakter: spannend
  • Alter: 3-6
  • Dauer: 5 - 10
  • Gruppe: beliebige gerade Anzahl Spieler
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Puzzlespiel zur Bildung von Kleingruppen nach dem Zufallsprinzip


Aufteilung in Gruppen

Spielbeschreibung

Der Spielleiter überlegt, wie viele Untergruppen sein Spiel benötigt. Pro Untergruppe nimmt er ein Blatt Papier oder ein Blatt einer Zeitung bzw. Zeitschrift und reißt es in so viele Stücke, wie die Untergruppe Teilnehmer hat. Jeder Teilnehmer zieht ein beliebiges Stück Papier. Aufgabe der Spieler ist es, anhand der Papierstücke, die zueinander passen, zu Kleingruppen zusammen zu finden.