Wandern im Sumpf

  • Vorbereitung: etwas aufwendig
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Spielcharakter: lustig
  • Tempo: lebhaft
  • Dauer: 5 - 10
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Wahrnehmungsspiel auf schwankendem Boden


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Vorab legt der Spielleiter mehrere Turnmatten hintereinander zu einer Art Wanderstrecke aus. Unter jede Turmmatte werden mehrere Tennisbälle gelegt, so dass sich ein schwankender Untergrund ergibt. Die Spieler stellen sich in einer Reihe auf. Sie schließen die Augen oder tragen Augenbinden; alternativ kann der Raum verdunkelt werden. Aufgabe der Spieler ist es, "blind" durch den Sumpf zu wandern.