Watte-Fußball

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Vorbereitung: gering
  • Spielcharakter: spannend
  • Alter: 7-10
  • Tempo: lebhaft
  • Dauer: 5 - 10

Wettkampf-Spiel zum Thema Atmen


Geschicklichkeitsspiel

Spielbeschreibung

Zu Beginn teilt der Spielleiter die Teilnehmer in zwei gleich große Mannschaften ein. Die Mannschaften sitzen um einen länglichen Tisch. An den beiden Enden stehen in der Mitte zwei Klötzchen oder Steine - sie markieren die Tore. Als Ball dient ein Wattebausch. Der Spielleiter legt den Wattebausch in die Mitte des Tisches bzw. Spielfeldes. Dann folgt der Anpfiff - und die Spieler versuchen den "Ball" in das gegnerische Tor zu pusten. Wenn der Wattebausch vom Tisch fällt, legt ihn der Spielleiter in die Mitte zurück. Die Mannschaft, die nach einer bestimmten Zeit die meisten Tore erzielt hat, hat gewonnen.