Wut-Papier

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Spielcharakter: konzentriert

Kreatives Bastelspiel zum Thema "Wie gehe ich mit Wut und Aggressionen um?"


Basteln & Konstruieren

Spielbeschreibung

Zur Einführung in das Thema setzt sich die Gruppe zusammen und diskutiert über das Thema Wut. Anschließend entwirft die Gruppe Wut-Papiere. Ein Wut-Papier kann z.B. mit einem gelben Blitz markiert sein. Die Gruppe verteilt die Wut-Papiere mit einem Stift in den verschiedenen Bereichen des Raumes. Ab sofort soll jeder, der außer sich ist vor Wut einen solchen Zettel nehmen. Er kann etwas draufschreiben oder ihn zerreißen - wichtig ist, dass er seine Wut mit Hilfe des Zettels ausdrückt und nicht an einem anderen Teilnehmer oder einem Gegenstand. Die ausgefüllten bzw. benutzten Wutzettel können in einem Wutsack gesammelt werden, der zusätzlich zum Abreagieren der Wut zur Verfügung steht.