Zitronen treiben

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Vorbereitung: gering
  • Spielcharakter: spannend
  • Alter: 3-6
  • Dauer: 10 bis 20
  • Tempo: sehr lebhaft
  • Gruppe: beliebige gerade Anzahl Spieler

Geschicklichkeits- und Kooperationsspiel für Paare


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter markiert eine Start- und Ziellinie. Jeder Spieler erhält einen Stock, der so lang ist, dass er ihn als Schläger gebrauchen kann. Die Spieler bilden Paare und stellen sich hintereinander in einer Reihe auf. Bei Spielbeginn legt der Spielleiter eine Zitrone auf die Startlinie. Auf sein Kommando hin muss das erste Paar in der Reihe versuchen, die Zitrone mit den Stöcken auf die Ziellinie hin zu treiben. Dort angekommen, laufen sie zurück und legen die Zitrone an die Startlinie. Dann rennt das nächste Paar los.. Das Paar, das diese Aufgabe am schnellsten schafft, ist Sieger.