Teekesselchen

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Tempo: ruhig
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Vorbereitung: keine
  • Spielcharakter: konzentriert

Ratespiel zur Sprachförderung


Lernspiel

Spielbeschreibung

Alle sitzen im Kreis. Der Spielleiter wählt einen Begriff, der zwei verschiedene Bedeutungen hat. Das klassische Beispiel für ein Teekesselchen ist der Begriff Bank - er steht für Geldinstitut und für eine Sitzgelegenheit. Der Begriff wird jedoch nicht gesagt, er muss erraten werden. Das geht so: Der Spielleiter sagt: "Auf meinem Teekesselchen kann man sitzen." Dann darf geraten werden. Wenn der Begriff nicht geraten wird, folgt eine weitere Beschreibung, z.B.: "Bei meinem Teekesselchen kann man Geld anlegen." Jetzt wird wieder geraten... Hier bekannte Teekesselchen-Begriffe: Absatz - Textblock oder Teil eines Schuhs Ader - Blutbahn oder Metallschicht im Gestein, z.B. Goldader Ampel - Verkehrszeichen oder Pflanzbehälter für Blumen Ball - Spielzeug oder Tanzveranstaltung Bart - Teil eines Schlüssels - Bart der Männer Bienenstich - süßes Gebäck oder der Stich einer Biene Blase - Organ, in dem Urin gesammelt wird, oder Verletzung der Haut durch Reibung und Druck Block - großes Mehrfamilienhaus oder Schreibblock Blüte - Falschgeld oder Blüte einer Pflanze Boden - Fußboden oder Dachboden (Speicher) Börse - Geldbeutel oder Institution, an der Wertpapiere gehandelt werden Boxer - Hunderasse oder Sportler Brett - Spielunterlage oder Holzstück Bruder - Mönch oder männliches Geschwister Bruch - Knochenbruch oder Bruch beim Rechnen Brücke - die Brücke über einen Fluss oder Zahnersatz Decke - Bett- bzw. Sofadecke oder Decke das Zimmers Diele - Brett im Fußboden oder Hauseingang Diener - Verbeugung oder Bediensteter Dietrich - Vorname oder Werkzeug zum Öffnen von Türen Drache - Fabeltier oder Spielzeug-Fluggerät Ente - das Tier, das Auto, die Zeitungsente Erde - Gartenerde oder Weltkugel Eselsohr - Ohr eines Esels oder Knick in der Seite eines Buches Fliege - Tier oder Alternative zur Krawatte Flügel - großes Klavier oder "Arm" eines Vogels Frankfurter- Einwohner von Frankfurt oder Würstchen Fuchs - Heimisches Raubtier oder Pferd mit rotem Fell Fuchsschwanz - der Schwanz eines Fuchses oder Handsäge Fuge - Musikstück oder Abstand zwischen Fliesen oder Bodenplatten Futter - Stoff oder Nahrung für Tiere Glas - Trinkgefäß oder Fensterscheibe Grund - Boden oder Ursache Fach - Unterrichtsfach oder Ablagefaach Fall - Sturz oder Kasus (in der Grammatik) oder juristische Angelegenheit Feder - Teil eines Füllers oder Vogelfeder oder Sprungfeder Hahn - der Wasserhahn oder männliches Huhn Hamburger - Frikadelle zwischen zwei Brötchenteilen oder Einwohner Hamburgs Hering - Gerät zur Verankerung eines Zeltes oder Fischart Hühnerauge - Schwiele am Fuß oder Sehorgan der Hühnervögel Kater - männliche Katze oder schwerer Kopf nach Alkoholgenuss Katzenauge - das Auge der Katze oder Reflektor am Fahrrad Kiefer - Baumart oder Untergebiss (im Mund) Kiwi - Frucht oder Vogelart oder Einwohner Neuseelands Knete - Spielzeug zum Verformen und ugs. Ausdruck für Geld Kreuz - das Symbol für den christlichen Glauben oder der Rücken Krone - Symbol für die Königswürde oder Zahnersatz oder schwedische Währung Kunde - Käufer oder Nachricht Läufer - Sportler, Teppich , Schachfigur Leiter - Leiter zum Klettern, Leiter einer Gruppe Leuchte - guter Schüler/intelligenter Mensch oder Lampe Linse - Teil der Kamera, durch die das Licht einfällt oder Hülsenfrucht Löffel - Besteck zum Essen von Flüssigkeiten oder Hasenohr Lösung - Ergebnis einer Rechnung oder eine Mixtur aus der Chemie Löwenzahn - Zahn des Löwen oder Wiesenblumen Maus - kleines Nagegier oder Eingabegerät für den Computer Menü - Speisefolge oder Auswahl bei einem Computerprogramm Melone - Frucht oder Hut Messe - Gottesdienst oder große Ausstellung Netz - Internet oder Gerät für den Fischfang Note - Bewertung in der Schule oder MusiknoteP Pass - Ausweis oder Straße über eine Gebirge oder Schuss zu einem Mitspieler im Fußball Pech - Unglück oder teerartiges Dichtungsmittel für den Straßenbau Pferdeschwanz - Schwanz des Pferdes oder Haarzopf Pflaster - Auflage zur Wundversorgung oder Straßenbelag Pickel - kleine entzündete Stelle auf der Haut - Werkzeug, um Eis aufzuhacken Plastik - Kunststoff oder Statue Pony - kleinste Pferderasse oder Haare die oberhalb der Augenbrauen abgeschnitten wurden Preis - Kaufpreis oder Gewinn Presse - Zeitungs- und Zeitschriftenwesen oder Druckmaschine oder Entsafter für große Mengen Obst Puppe - Entwicklungsstadium des Schmetterlings oder Spielzeug Rad - das Rad zum Fahren oder das Rad beim Turnen Radler - Fahrradfahrer oder Bier, gemischt mit Limonade Raupe - Entwicklungsstufe eines Schmetterlings oder Straßenbaumaschine Ring - Schmuckstück für Finger oder Spielfeld für Boxer Römer - Einwohner Roms oder Art eines Weinglases oder Rathaus in Frankfurt a.M Rolle - Schauspiel-Aufgabe beim Theater oder Werkzeug zum Ausrollen u.v.m.