Schiffbruch

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Gruppe: 5 - 10 Spieler
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Spielcharakter: lustig

Fantasievolles Erzähl- und Sprachföderungsspiel


Erzählspiel

Spielbeschreibung

Vorab erhält jeder Spieler einen Zettel und einen Stift. Darauf soll jeder einen beliebigen Begriff, der ihm gerade einfällt, notieren. Es dürfen jedoch nur Nomen, d.h. Hauptwörter, aufgeschrieben werden. Die Zettel werden zusammengefaltet. Der Spielleiter sammelt die Zettel in einem Korb ein. Die Spieler setzen sich in einem Kreis zusammen. Ein Spieler beginnt, zieht einen Zettel und liest den Begriff - z.B. Legosteine - vor. Seine Aufgabe ist es nun, zu erklären, warum Legosteine für ihn für den Fall, dass er als Schiffbrüchiger auf einer einsamen Insel strandet, wichtig sind. Dabei geht es weniger um logische Argumente, sondern um witzige Einfälle und die Fähigkeit, sich spontan zu äußern. Sobald der Spieler mit seiner Erklärung fertig ist, zieht der nächste Spieler einen Zettel...