LABBÉ Verlag
Lesekorb - Geschichten für Kinder

Die Taube und die Krähe

Eine Taube brüstete sich vor anderen Vögeln mit ihrer Fruchtbarkeit und rief: "Ich brüte jedes Jahr acht bis zwölf Junge aus, füttere sie und lehre sie das Fliegen. So lebe ich froh mit Kindern, Enkeln und Urenkeln. Dagegen seid ihr anderen Vögel doch schon froh, wenn ihr mal ein Pärchen aufgezogen habt."

"Sei nur still!", rief eine Krähe, die dies mit anhörte. "Du prahlst da mit etwas, das dir viel Kummer und Leid verursacht! So viele Junge du auch hast, so oft musst du um sie trauern. Kaum haben die Kleinen ihre ersten Federn, landen sie auch schon auf den Tafeln der Menschen."

Diese Tierfabel von Äsop (ca. 6. Jahrhundert vor Christus) wurde von der Labbé-Redaktion für den Lesekorb nacherzählt. Die Bildcollagen wurden nach englischen Kupferstichen aus dem 18. Jahrhundert hergestellt.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop