LABBÉ Verlag
Lesekorb - Geschichten für Kinder

Alle meine Entchen


1.
Alle meine Entchen |: schwimmen auf dem See, :|
Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh'.

2. Alle meine Täubchen |: gurren auf dem Dach, :|
fliegt eins in die Lüfte, fliegen alle nach.

3.
Alle meine Hühner |: scharren in dem Stroh, :|
finden sie ein Körnchen, sind sie alle froh.

4.
Alle meine Gänschen |: watscheln durch den Grund, :|
suchen in dem Tümpel, werden kugelrund.


So wird's gemacht:
Du läufst während des Singens im Kreis herum.

Bei "Köpfchen in das Wasser" gehst du in die Hocke, dann legst du dich blitzschnell auf den Rücken und strampelst bei "Schwänzchen in die Höh" mit den Beinen in der Luft.

In der zweiten Strophe kannst du wie die Täubchen fliegen und ein Dach über deinem Kopf darstellen. Wie die Hühner mit den Füßen im Stroh scharren und mit der Nase nach Körnern picken, folgt in der dritten Strophe.

Anschließend watschelst du wie die Gänschen im Gänsemarsch durch dein Zimmer und machst dabei ein dicken, kugelrunden Bauch.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Liederbaum
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil