LABBÉ Verlag
Spielotti - Spielideen für Gruppen

Gruppen bilden

Gruppen bilden nach dem Zufallsprinzip


Aufteilung in Gruppen

Spielbeschreibung

Um Gruppen zu ernennen oder Mannschaften zu bilden, eignen sich Abzählreime. Bei jeder Silbe wird reihum auf die Spieler gezeigt. Der Spieler, auf den bei der letzten Silbe des Reimes gedeutet wird, ist in der Mannschaft bzw. Gruppe.

Hinweis, Material

Ene, mene, miste was rappelt in der Kiste, ene, mene, meck und Du bist weg. Ich und Du, Müllers Kuh, Müllers Esel das bist Du, das bist Du noch lange nicht, sag mir erst, wie alt Du bist, 1, 2, 3, 4, 5, 6... (Alter des Spielers) Dann nennt der Spieler sein Alter. Es werden anschließend die Lebensjahre abgezählt. Der Spieler, auf den zuletzt gedeutet wird, gehört zur neu zu bildenden Gruppe.

Aktivitäten

konzentrieren, sprechen , zuhören

Spielart

Aufteilung in Gruppen, Spiel im Kreis, Sprechspiel

Gruppe: beliebige Anzahl Spieler
Dauer: 5 - 10
Spielcharakter: eher ernst
Vorbereitung: keine
Alter: 3-6
Tempo: ruhig
Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Schlagwörter

Draußen, Drinnen spielen, Entscheidungsspiel, Geselligkeit, Sprachspiel, Stegreifspiel, Untergruppen bilden, Unterhaltung, Warming up



Wie findest du das Spiel?

Bisherige Bewertung:
Anzahl der Bewerter: 63

   Ein geniales & hilfreiches Spiel
   Ein gutes Spiel
   Kein schlechtes Spiel
   Naja, das Spiel ist okay
   Es gibt bessere Spiele
   Das Spiel hat mir gar nichts gebracht



Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop