LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Das aufrechte Ei

Jedes Baby weiß, das ein Ei nicht aufrecht stehen kann - nicht auf dem runden und nicht auf dem spitzen Ende. Und doch ist es möglich - wenn man zaubern kann! Ganz heimlich verrate ich dir hier den Trick:

Du brauchst: ein Ei, etwas Salz

Bitte einen deiner Zuschauer ein Ei, das du vorher gut mit warmem Wasser gewaschen hast, aufrecht hinzustellen. Natürlich wird es ihm nicht gelingen. Nimm das Ei genau 'unter die Lupe', betrachte es rundherum, rieche und lecke daran. Befeuchte dabei das runde Ende des Eies mit deiner Zunge. Also - das Ei ist ganz normal! Nun zitierst du in aller Ruhe einen Zauberspruch und drückst dabei das runde Ende des Eies heimlich in eine Portion Salz, die du schon die ganze Zeit in der linken Handfläche verborgen hattest.

Stelle das Ei mit dem besalzten Ende ganz vorsichtig auf den Tisch und - oh Wunder - es bleibt stehen. Reibe schnell deine Hände, als hättest du gerade hervorragende Arbeit geleistet. In Wirklichkeit reibst du das Salz von deinen Händen, bevor es jemand bemerkt. Da steht das Ei!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop