LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Das rote Auge

Das rote Auge ist ein Stein, den man besser nicht besitzt, denn er ist mit einem "Fluch" belegt. Dieser Fluch ist allerdings ziemlich lustig!

Du brauchst einen Stein, er ist das rote Auge, eine Trillerpfeife

Alle sitzen im Kreis. Das Licht wird gelöscht. Der momentane Besitzer des roten Auges gibt ihn an seinen Nachbarn weiter, wenn er mutig genug ist auch quer durch den Kreis an sein Gegenüber. Wer den Stein auf seiner Haut spürt, muss ihn annehmen. Das ist auch kein Problem – bis die Trillerpfeife ertönt, denn dann wird der "Fluch" wirksam. Derjenige, der jetzt den Stein hat, muss eine Aufgabe erfüllen, z.B. so lange Grimassen schneiden, bis einer lachen muss. Dazu macht ihr natürlich das Licht besser wieder an!!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop