LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Ich bin da

Natürlich sind wir alle immer irgendwo. Ich zum Beispiel liege am liebsten auf meiner bunten Decke, blättere in Büchern oder sehe mir meine selbstgemalten Bilder an. Als ich mich vor einigen Tagen wieder einmal in meine Lieblingsecke verkrochen hatte, hatte einen verrückten Einfall. Wie bin ich nur hierher auf die Decke gekommen? Na klar, ich muss ins Zimmer gegangen sein, habe dann ich meine alten Sachen zur Seite geräumt und mir mein Geschichtenbuch geholt.

Und dann...
- Ach, was erzähle ich lange, probier es doch selbst einmal aus! Sicherlich sitzt du jetzt irgendwo und liest. Gut so. Jetzt überlege, wie du hierhin - ich stelle mir vor, du sitzt an einem Tisch - gekommen bist. So wie immer eben, reingehen, hinsetzen, fertig - eigentlich nichts Besonderes, oder? Aber ja, wenn man versucht, sich alle Schritte, alle Einzelheiten zu merken, ist es richtig spannend. Also, geh noch einmal vor die Tür, öffne die Tür und gehe ganz bewusst auf den Stuhl zu. Versuche dir zu merken, mit welchem Fuß du den Raum als erstes betrittst, wie viele Schritte du bis zum Stuhl brauchst. Jetzt halte inne, denke daran, dass du dich gleich hinsetzen wirst. Betrachte den Stuhl und den Tisch ganz genau. Setze dich ganz langsam hin und schließe die Augen. Ja, jetzt bist du da!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop