LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Speermeister

Spielen macht Spaß - und wenn man beim Spielen etwas lernt oder trainiert, tja, dann macht das Lernen auch Spaß. Für Indianerkinder war Schnelligkeit und Geschicklichkeit sehr wichtig und dass haben sie dann auch geübt - beispielsweise mit dem Spiel des Speermeisters.

Du brauchst: einen Stock oder Ast von mindestens 2,5 - 3,5 m Länge

Markiere gut sichtbar genau die Mitte des Stockes. Zwei Spieler stehen sich gegenüber und halten jeweils das Ende des Stockes so mit ihren Händen überm Kopf fest, dass die Hände sich noch berühren. Auf das Startkommando versucht jeder, so schnell wie möglich, die Mitte des Stockes zu erreichen, indem er immer eine Hand vor die andere setzt - aber so dicht, dass sich die Hände jedes Mal berühren!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop