Bein oben, Bein unten

Hier zeigen wir, wie man sein Gleichgewicht und die Beinmuskeln trainieren kann.

Erst schwingst du das rechte Bein hoch und greifst mit der rechten Hand an die Ferse. So bleibst du erst mal kurz stehen. Dann drehst du das hohe Bein zusammen mit dem Arm auf die Seite. Da wird es schon schwieriger mit dem Gleichgewicht. Wenn es aber geklappt hat, nimmst du das Bein wieder runter und versuchst es zur Abwechselung mit dem anderen Bein.