1, 2, 3: Brunnen - Stein - Papier - Schere

  • Spielcharakter: spannend
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Vorbereitung: keine
  • Tempo: lebhaft
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Schnelles Reaktionsspiel für Paare


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt die Gruppe in Paare ein. Dann werden die Regeln erklärt: Es werden folgende Zeichen bzw. Bewegungen vereinbart: Die flache Hand steht für Papier. Die flache Hand mit Mittel- und Zeigefinger gespreizt steht für Schere. Die Faust ist das Zeichen für Stein. Daumen und Zeigefinger, die sich an den Spitzen berühren, symbolisieren den Brunnen. Dann beginnt das Spiel. Die Spieler zählen gemeinsam 1, 2, 3. Bei "3" muss jeder eine o.g. Handbewegung machen. Je nachdem, welche Handbewegung der Partner macht, werden die Punkte verteilt. Es gelten folgende Regeln: Papier gewinnt gegen Stein (Papier wickelt ihn ein) und gegen den Brunnen (Papier deckt ihn ab). Schere gewinnt gegen das Papier (Schere zerschneidet Papier). Stein gewinnt gegen die Schere (Schere wird stumpf). Brunnen gewinnt gegen Schere und Stein (fällt hinunter). Der Gewinner einer Runde bekommt einen Punkt. Wer zuerst eine vorher vereinbarte Anzahl von Punkten erreicht hat gewinnt.