Burg erobern

  • Alter: 7-10
  • Gruppe: 10 - 20 Spieler
  • Dauer: 10 bis 20
  • Vorbereitung: keine
  • Spielcharakter: lustig
  • Tempo: lebhaft
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Gruppenspiel zur Körperwahrnehmung


Reaktionsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt die Gruppe in zwei gleich große Gruppen ein. Jede Gruppe überlegt sich eine Begrüßungsgeste. Damit ist eine bestimmte Berührung gemeint, die den anderen den Zugang in die Burg erlaubt. Eine Gruppe stellt sich eng zusammen und bildet die Burg; die Mitglieder der anderen Gruppe versammeln sich als Eroberer um die Burg. Jetzt geht es darum, die Berührung herauszufinden, die die Burg-Mitglieder als Begrüßungsritual vereinbart haben. Sobald die Burg erobert wurde, werden die Rollen getauscht.