Durch die Lücke in den Kreis

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Vorbereitung: gering
  • Alter: 7-10
  • Gruppe: 10 - 20 Spieler
  • Spielcharakter: lustig
  • Dauer: 5 - 10
  • Tempo: sehr lebhaft

Lustiges Bewegungsspiel für große Gruppen


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt die Gruppe in eine größere und eine kleinere Untergruppe mit etwa fünf Teilnehmern ein. Die größere Gruppe bildet einen Kreis, wobei sich die Teilnehmer an den Händen fassen. An einer Stelle ist jedoch eine Lücke im Kreis. Die übrigen Teilnehmer stecken ihre Beine in Säcke und versuchen sackhüpfend durch die Lücke im Kreis in die Kreismitte zu gelangen. Doch dabei gibt es eine Schwierigkeit: Der Kreis dreht sich.