Erntezeit

Hast du schon mal Kartoffeln geerntet? Und das auch noch rückwärts im Liegen?

Erst musst du aus Zeitungspapier einen Haufen Bälle knüllen, das sind die "Kartoffeln". Außerdem brauchst du noch einen Eimer, den stellst du hinter dich. Lege dich nun auf den Fußboden, den "Kartoffelhaufen" zu deinen Füßen, den Eimer an deinem Kopf. Dann greifst du mit beiden Füßen eine "Kartoffel", rollst dich damit rückwärts und lässt sie in deinen Eimer fallen. Bald wird das schon ganz schön schnell gehen, dann kannst du auch deine besten "Erntezeiten" stoppen!