Fliegen fangen

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Tempo: ruhig
  • Vorbereitung: gering
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Dauer: 10 bis 20
  • Spielcharakter: konzentriert

Witziges Merk- und Malspiel für Paare


Beobachtungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt die Gruppe in Paare in. Jedes Paar erhält ein Blatt Papier sowie einen Bleistift und einen Farbstift. Zunächst malt ein Partner 30 Fliegen auf das Blatt. Sein Partner muss genau hinsehen, um sich die Position der Fliegen zu merken. Dann setzt er eine Augenbinde auf, nimmt den Farbstift und versucht die Käfer zu fangen, indem er Kringel auf das Blatt malt. Jede komplett eingekreiste Fliegen ergibt einen Punkt. Danach werden die Rollen getauscht. Wer die meisten Fliegen gefangen hat, ist Sieger.