Rückwärtsgang mit Spiegel

  • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
  • Vorbereitung: gering
  • Spielcharakter: spannend
  • Alter: 7-10
  • Tempo: lebhaft
  • Gruppe: 1 Spieler
  • Dauer: 5 - 10

Spannender Bewegungs- und Orientierungs-Wettkampf


Beobachtungsspiel

Spielbeschreibung

Vor dem Spiel erhält Spieler vom Spielleiter einen Taschenspiegel; außerdem wird eine Start- und Ziellinie markiert. Dann stellen sich alle Spieler nebeneinander in einer Reihe auf. Zwischen den Spielern muss genügend Abstand - etwa ein Meter - eingehalten werden. Auf Kommando des Spielleiters gehen nun alle rückwärts los. Um sich zu orientieren, sieht jeder Spieler so in den Spiegel, dass er das Geschehen und das Gelände in seinem Rücken erkennen kann. Wer als erster im Ziel ankommt, hat gewonnen!