Schaukelcouch

  • Tempo: ruhig
  • Gruppe: 2 - 5 Spieler
  • Alter: 7-10
  • Vorbereitung: keine
  • Dauer: 5 - 10
  • Spielcharakter: konzentriert
  • Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Partnerspiel mit Musik


Abschlussspiel

Spielbeschreibung

Die Spieler bilden Paare. Ein Partner legt sich mit dem Bauch auf den Boden - er ist die Couch. Der andere legt sich auf ihn, und zwar so, dass der Po das Hohlkreuz ausfüllt. Die Arme und Beine dürfen den Boden nicht berühren. Zuerst versuchen die Partner, ihren Atemrhythmus aufeinander abzustimmen. Nach einer Weile spielt der Spielleiter ruhige, melodiöse Musik und fordert die Couch-Spieler auf, langsam im Rhythmus der Musik mitzuschaukeln. Das Schaukeln wird immer heftiger, bis zuletzt der Spieler, der oben liegt, herunterkullert. Anschließend werden die Rollen gewechselt.